Jacqueline Kussmann

Jacqueline Kussmann wurde an der Staatlichen Palucca-Schule in Dresden in den Fächern Klassisches Ballett nach Waganowa, Neuer Künstlerischer Tanz nach Palucca, Jazz Dance und Akrobatik ausgebildet. Ihr Studium beendete sie erfolgreich als staatlich anerkannte Bühnentänzerin. Nach einem bewegten Tänzerleben am Theater auf verschiedenen Bühnen und Showauftritten im In- und Ausland wechselte sie 1996 in den tanzpädagogischen Bereich. Seitdem unterrichtet sie Kinder, Jugendliche und Erwachsene.